Städtereise München

Ihr faszinierender Städtetrip München

Ihr nächster Kurzurlaub soll Sie nach München führen? Erleben Sie die aufregende, kosmopolitische Atmosphäre der Hauptstadt Bayerns mit ihren attraktiven Sehenswürdigkeiten, wundervollen Parkanlagen und den gastfreundlichen, weltoffenen Menschen. Historische Gebäude und grandiose Paläste, weltbekannte Museen, einige der schönsten Parkanlagen Europas und eine angesagte Clubszene sowie einzigartige Shoppingmöglichkeiten sind Grund genug, um aus Ihrem ursprünglichen geplanten kurzen Städtetrip München einen mehrtägigen Aufenthalt zu machen. Entdecken Sie auf Ihren Städtereisen München die Highlights in der historisch und kulturell geprägten Residenzstadt von Weltrang, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

Das Hotel genießt die vorteilhaft zentrale Lage direkt im Zentrum Münchens.
Die zentrale Lage das Hotels ist perfekt, um die zahlreichen Sehenwürdigkeiten Münchens zu erkunden. Der begrünte Innenhof lädt zum Verweilen nach einem erlebnisreichen Urlaubstag ein.
Zentrale Lage im Münchener Norden, etwa 15 Minuten mit Tram und U-Bahn vom Stadtzentrum entfernt. Nächste S-Bahnstation: Anni-Albers-Straße ca. 400 m.
Eine derart stilvolle Transformation hat es in München noch nicht gegeben: Aus einem ehemaligen Bürogebäude entstand dieses Hotel der Steigenberger Gruppe in der Landeshauptstadt und repräsentiert seitdem modernen bayerischen Lifestyle.
Das denkmalgeschützte Haus der ehemaligen königlich bayrischen Post beeindruckt durch die gelungene Symbiose von traditioneller Architektur, avantgardistischer Innenausstattung und exklusivem Kunstdesign.
Das moderne First-Class-Hotel ist im eleganten Stadtteil Bogenhausen gelegen. Zahlreiche Restaurants und Bars befinden sich in der unmittelbaren Umgebung. Der englische Garten ist nur wenige Gehminuten entfernt.
Das moderne Hotel ist exzellent, nahe dem Zentralbahnhof und etwa 5 min vom Marienplatz, gelegen. Zahlreiche Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten lassen sich bequem zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Der Flughafen ist 35 km, das Messegelände 18 km entfernt.
Das reizvolle Hotel befindet sich im Stadtteil Schwabing. In der unmittelbaren Nähe liegen der Englische Garten und das Olympiastadion sowie die Allianz Arena. Gute Verkehrsanbindungen an die A9, den Flughafen, das U-Bahn Netz von München und ins Zentrum kennzeichnen die hervorragende Lage des Hotels.
Das charmante Hotel genießt eine schöne Lage im Herzen von München. Es ist ein idealer Ausgangspunkt um die Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie die Fußgängerzone mit einer Vielzahl an internationalen Geschäften oder das Oktoberfest zu erkunden. Nach nur wenigen Schritten erreichen Sie das Stadtzentrum und eine Bahnstation.
Das Apartmenthotel liegt in München, etwa 3 km vom Stadtzentrum und 4 km vom Messegelände entfernt. Im direkten Umfeld des Hotels befinden sich Restaurants und eine Haltestelle des Busses
Zentrale Lage am denkmalgeschützten Olympiapark. Innenstadt und Hauptbahnhof sind mit Bahn oder Bus schnell zu erreichen. S, H: Leonrodplatz oder Fasaneriestraße ca. 200 m entfernt. der Flughafen liegt ca. 39 km entfernt.
Das reizvolle Hotel der gehobenen Mittelklasse befindet sich direkt im Zentrum, nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof, den Einkaufsmeilen, der Theresienwiese und dem Deutschen Theater entfernt.
Das attraktive Hotel der gehobenen Mittelklasse befindet sich direkt im Hauptbahnhof in der Stadtmitte von München. Sämtliche öffentlichen Verkehrsmittel liegen direkt vor dem Haus. Zum Oktoberfestgelände, Marienplatz, Karlsplatz/Stachus und dem Deutschen Theater gehen die Gäste nur ca. 5 Minuten.
Gerne heißt das Hotel die Gäste in den insgesamt 76 Zimmern willkommen. In den öffentlichen Bereichen steht den Reisenden WiFi zur Verfügung. Ein Garten bietet zusätzlichen Raum für Entspannung und Erholung im Freien.
Das freundliche Mittelklassehotel befindet sich direkt im Herzen von München, in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof, mit U-Bahn und Fernverkehranbindungen zum Flughafen und zahlreichen Sehenswürdigkeiten
Das Hotel in der bekannten Leopoldstraße bietet stilvolle und mit hochwertigen Materialien ausgestattete Zimmer, die Fleming's Brasserie & Wine Bar mit Grillgerichten und französischen Spezialitäten sowie einen kleinen Sauna- und Fitnessbereich.
Direkt im Herzen der bayerischen Metropole erwartet Sie das Fleming’s Hotel München City. Das beliebte Haus begeistert mit viel Komfort, innovativem Design und kulinarischen Delikatessen.
Das komfortable und einzigartige Hotel liegt im Stadtzentrum von München, nahe der Altstadt und dem im neobarocken Stil erbauten Musical Theater.
Tradition trifft Moderne: Seit Generationen in Familienbesitz, verschmelzen in diesem luxuriösen Hotel Traditionsbewusstsein und zeitgemäßer Komfort; hier wird individueller Service vorbildlich gelebt
Am Schwabinger Tor, im Herzen von Schwabing in der bekannten Leopoldstrasse mit Restaurants und Cafés, Boutiquen und Geschäften. In unmittelbarer Nähe befinden sich die Münchner Freiheit, der Englische Garten und das Businesszentrum Parkstadt Schwabing

Kurzreisen München: Sehenswürdigkeiten

Der Marienplatz

Mitten im Zentrum der Stadt befindet sich der Marienplatz, das Herz un die Seele Münchens. Zweifellos wird der im 12. Jahrhundert angelegte Marienplatz von dem imposanten neugotischen Rathaus dominiert, das 1910 fertiggestellt wurde. Eine fabelhafte Touristenattraktion ist das Kuckuck Glockenspiel mit seinen 32 Spielfiguren, das täglich um 11 Uhr und 12 Uhr ertönt. Der Fischbrunnen vor dem Rathaus hat seine eigene lange Geschichte zu erzählen und ist auch heutzutage noch immer der wohl beliebteste Treffpunkt der Stadt.

An der Ostseite des Marienplatzes befindet sich gleich neben dem Talburgtor das Alte Rathaus – ein wahrer architektonischer Juwel im spätgotischen Stil, dessen Räumlichkeiten heutzutage für Repräsentationszwecke genutzt werden. Ein Besuch des interessantes Spielzeugmuseums im Turm des Alten Rathauses lohnt sich auf jeden Fall! Im Zentrum des Marienplatzes steht die Mariensäule, die im Jahre 1638 zu Ehren der Heiligen Jungfrau Maria errichtet wurde. Ein gelassener Spaziergang entlang der ständig belebten Fußgängerzone führt Sie vorbei an namhaften Geschäften, Einkaufshäusern, exklusiven Boutiquen und Verkaufsläden für einzigartige bayerischen Trachtenoutfits.

Der Marienplatz ist ein perfekter Ausgangspunkt für Ihre weitere Tour durch München und Umgebung.

Die Frauenkirche

Die weltberühmte Frauenkirche mit ihren beiden Türmen ist das Wahrzeichen der Stadt München und Amtssitz des Erzbischofs zu München und Freising. Die beeindruckende Kirche wurde Ende des 15. Jahrhunderts neu errichtet, der ursprüngliche Bau stammt aus der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Die Frauenkirche ist der Gottesmutter Maria geweiht und fasziniert mit einer monumentalen Innenarchitektur und ihren 100 m hohen Türmen mit den „Welscher Hauben“.

Die Theatinerkirche

Die leuchtend ockerfarbene Rokokofassade der aus dem 17. Jahrhundert stammenden Theatinerkirche am Odeonsplatz ist ein echter Blickfang in der Altstadt, doch es ist der strahlend weiße Innenraum der Kirche, in dem sich lichtdurchflutete Pracht mit tiefer Ehrfurcht auf wunderbare Weise vereinen.

Die Peterskirche

Unmittelbar hinter dem Marienplatz steht die älteste Pfarrkirche Münchens, die Peterskirche. Die Peterskirche ist eine dreischiffige Basilika und beeindruckt mit ihrem grandiosen Hochaltar mit der goldenen Figur des Heiligen Petrus. Acht Zifferblätter haben die ältesten Turmuhren der Stadt. Wenn Sie den wahrhaft besten Ausblick über Stadt und Umgebung genießen möchten, dann lohnt sich auf jeden Fall ein 300-Stufen hoher Aufstieg zur Aussichtsplattform.

Bayerisches Nationalmuseum

Das Bayerische Nationalmuseum in der berühmten Prinzregentenstraße ist ein absolutes Muss auf Ihrer Kurzurlaub München To-Do-Liste. In den Ausstellungsräumen des im Jahre 1855 von König Maximilian II. gegründeten Museums können Sie bedeutende historische Objekte und meisterlich geschaffene Kunstwerke, Skulpturen, Möbel und Schmuck aus mehr als zwei Jahrtausenden sowie handgeschnitzte Weihnachtskrippen bewundern. In den Räumlichkeiten finden regelmäßig interessante Vorträge und Workshops statt, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind.

Alte und Neue Pinakothek

Sie interessieren sich für die Gemälde der Alten Meister und für moderne Bildmalerei? Dann sollten Sie sich einen Besuch in der Alten Pinakothek (Gemälde berühmter Kunstschaffender aus Mittelalter bis zum 18. Jahrhundert) und Neuen Pinakothek (europäische Kunst im 19. Jahrhundert) nicht entgehen lassen.

Das Deutsche Museum von Meisterwerken der Naturwissenschaft und Technik

Das Deutsche Museum befindet sich auf der Münchner Museumsinsel, direkt an der Boschbrücke an der Isar und gilt flächenmäßig als das weltweit größte Technikmuseum. Mit einer Ausstellungskapazität von mehr als 28 000 Ausstellungsobjekten aus diversen Bereichen der Wissenschaft und Technik zieht das Museum jedes Jahr über 1,5 Millionen Besucher aus aller Herren Länder in seinen Bann. Ob Astronomie und Planetarium, Raumfahrt und Telekommunikation, Verkehrswesen, Schifffahrt, Umwelt, Wasserbau, Pharmazie oder Starkstromtechnik – glücklicherweise werden täglich kostenlose Führungen geboten, so dass Sie genau jene Abteilungen besuchen können, für die Sie sich interessieren.

Ausflugsziele und Aktivitäten

Gönnen Sie sich in Ihrem Kurzurlaub München eine Pause von all den überwältigenden Sehenswürdigkeiten der Metropole und entspannen Sie während eines gemächlichen Spaziergangs durch die fantastische Landschaft der Umgebung. Majestätische Parkanlagen und romantische Landschaftsparks bestimmen das grüne Antlitz der Stadt.

Sie würden gern das legendäre Königsschloss Nymphenburg besichtigen? Der malerische Schlosspark Nymphenburg mit der überwältigenden Schlossanlage, in dem Sie unter anderem auch ein Naturkundemuseum, das Pozellanmuseum und das Marstallmuseum besichtigen können, befindet sich auf einem fast 230 Hektar großen und landschaftlich einzigartigen Gelände. Der fabelhafte Park steht unter Naturschutz und vereint ein ausgezeichnetes Ensemble, bestehend aus Gartenparterre, Ziergärten, einem Landschaftspark, Kabinettsgärten und Alleen sowie den beiden Seen (Badenburger See und Pagodenburger See) und dem Neuen Botanischen Garten im Norden. Magische Glanzlichter sind sowohl die Kaskaden im Nordosten als auch die beiden garten- und stadtzugewandten Fontänen. Bauwerke wie die Amalienburg, die Pagodenburg, die Badenburg, die charmante Magdalenenklause sowie der Apollotempel fügen sich harmonisch in das magische Naturbild des Parkes ein.

Wer kennt ihn nicht, den Englischen Garten am Westufer der Isar! Hier erstreckt sich einer der größten Landschaftsgärten der Welt, der von der lokalen Bevölkerung für endlose Stunden der Entspannung und Erholung genutzt wird. Sobald die ersten warmen Sonnenstrahlen den Frühling einläuten, wird die grüne Oase als Freizeit- und Erholungspark zu einem echten Anziehungspunkt für Jung und Alt.

Zu Ihren Städtereisen München gehört auch ein Besuch auf dem beliebten Viktualienmarkt für einfache Lebensmittel und exklusive Köstlichkeiten. Die Atmosphäre auf dem zum „UNESCO immaterielles Weltkulturerbe“ gehörenden Marktplatz ist einmalig und von mehreren gemütlichen Biergärten und einladenden Gaststätten geprägt. Wichtige Veranstaltungen wie der Faschingsdienstag oder die Eröffnung der Spargelsaison werden alljährlich auf dem Viktualienmarkt abgehalten.

Auch die Besichtigung des Münchner Olympiaparks darf keineswegs auf Ihrem Kurzreisen München Programm fehlen. Hier haben Sie die einmalige Gelegenheit, den Austragungsort der XX. Olympischen Spiele zu besichtigen und vom Olympiahügel aus einen faszinierenden Panoramablick über die Metropole zu genießen. Das erstaunlich effektiv genutzte Gelände mit weitläufiger Parkanlage und top modenen Sportanlagen empfängt jährlich mehr als 4,5 Millionen Besucher.

Sie möchten noch mehr Natur pur erleben? Dann wählen Sie sich eines der endlos vielen friedlichen Fleckchen Erde entlang der Isar. Abgelegene Badestellen und ruhige Liegeplätze finden Sie in der Nähe der Reichenbachbrücke und am Flaucher bei Thalkirchen.

Gastronomie und Shopping

Die gastronomischen Einrichtungen in München sind absolute Hotspots für Besucher aus aller Herren Länder. Traditionelle Biergärten, moderne Diners sowie Cafés und Restaurants mit exquisiter Gourmetküche von Weltklasse bieten kulinarische Genüsse für jeden Geschmack.

Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre der pulsierenden Metropole während eines Shoppingbummels durch die angesagtesten Einkaufszeilen der Stadt. Renommierte Kaufhäuser, noble Boutiquen, fabelhafte Geschäfte, namhafte Juweliere und Souvenirläden erwarten Sie in solch Top Flanieralleen wie Neuhauser Straße, Kaufingerstraße, Leopoldstraße und natürlich in der Maximilianstraße.

Besonderheiten und Tipps

Sie sind neu in München? Dann wären Sie gut beraten, bei Ihrem ersten Besuch mit organisierten Doppeldecker City Touren und Hop On Hop Off Stadtrundfahrten die Metropole zu erkunden. Tagesausflüge in die nähere Umgebung führen Sie an den Herrenchiemsee, nach Murnau, an den Tegernsee sowie zum Kloster Andechs. Und ein faszinierendes Erlebnis ganz besonderer Art ist natürlich ein Tagesausflug zum legendenumwobenen Märchenschloss Neuschwanstein.